Vorhang auf in Varna

Die Kinder haben auch in diesem Jahr wieder ein Theaterstück aufgeführt

Wie schon früher wurde nach der Coronapause wieder ein Theaterstück geschrieben, eingeübt und aufgeführt. Dabei haben die Kinder ein „Märchen-Medley“ aus vielen bekannten Geschichten kreiert. Rotkäppchen hatte genauso ihren Auftritt wie die drei kleinen Schweinchen und Robin Hood.

Das gesamte Projekt ist vollständig auf die besonderen Bedürfnisse der Kinder abgestimmt. Ihre Rollen lernen die Kinder anhand von „textlosen“ Skizzen, die als Regieanweisungen dienen. Das Stück wurde mehrmals öffentlich, intern und einmal vor den Familien der Kinder aufgeführt. Jedes Mal wurden die Nachwuchsschauspieler gefeiert und beklatscht – das nächste Projekt befindet sich bereit in Planung…

Solche und ähnliche Projekte vermitteln den Kindern Selbstwertgefühl, Wertschätzung und Vertrauen in eigene Begabungen und Fähigkeiten.


Denn ich bin hungrig gewesen, und ihr habt mir zu essen gegeben; ich bin durstig gewesen, und ihr habt mir zu trinken gereicht.

Die Bibel | Matthäus 25, 35a